Karnische Alpen - Große Kinigat

Königswand

In diesem Sommer haben wir die Karnischen Alpen fast "vernachlässigt" obwohl es kaum ein vielfältigeres und anspruchsvollereres Wandergebiet gibt. Diesmal ging es auf die Große Kinigat, die im Frühjahr aufgrund des geplanten Verkaufes für internationale Schlagzeilen gesorgt hat.

 

Nach einem gemütlichen Aufstieg über das Schöntal ging es über die Filmoorhöhe zum Sattel zwischen Kleiner Kinigat und Pfannspitze und von dort über den versicherten Steig hinauf auf den Gipfel der Großen Kinigat. Beim Abstieg durfte die Einkehr auf der Standschützenhütte natürlich nicht fehlen.

 

Das Resümee kann daher nur lauten:

  • Wanderung top,
  • Weg top,
  • Wetter top und
  • Wein top! :-)