"Interkulturelle Wanderung"

Bereits zum zweiten Mal fand im Zuge des Ausbildungsprojektes "Empowerment" von Weltweitwandern eine interkulturelle Wanderung im Lesachtal unter dem Motto "Schauen Sie Nepal und Marokko in die Augen" statt.

Die vorübergehende Wetterverschlechterung konnte der ausgelassenen Stimmung nichts anhaben und wurde von allen als willkommene Abkühlung gesehen. Am Programm standen eine Wanderung zur Standschützenhütte am Fillmoor, auf die Lakenalm und ein Besuch der alten Wassermühlen von Maria Luggau.

 

Kommentare: 1 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Sigi + Eva / Salzburg (Dienstag, 27 Juli 2010 20:13)

    Dank der Initiative von Welweit Wandern und vor allem durch die hervorragende Organisation von Jan Salcher, war das Treffen mit unserem Guide Bashu aus dem Nepal ein ganz besonderes Erlebnis, an das wir uns immer gern erinnern werden.
    Liebe Grüße an alle von Sigi + Eva