News

Bergerlebnisse verschenken

Newsletter

Immer Top informiert!
Mailadresse bitte hier eintragen!

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.


Fr

24

Okt

2008

Ausbildung - ständig am Laufenden bleiben...

laufende Aus- und Fortbildung ist wichtig, damit wir unseren Gästen stets die größtmögliche Qualität und Sicherheit bieten können. "Arbeiten am hängenden Seil"

Die letzte Woche besuchte ich in der Schweiz die Ausbildung für "Arbeiten am hängenden Seil". Das ist eine Ausbildung im Bereich Industrieklettern, Felssicherungen, Montagearbeiten in hohen Höhen, Aufsicht bei Arbeiten im absturzgefährdeten Gelände, einrichten von Kletteranlagen, Klettersteigen... Der Schweizer Bergführerverband bietet da eine hochkarätige, praxisbezogene Ausbildung an. Auch wenn "Arbeiten am hängenden Seil" nicht unbedingt mit Bergsport zu tun hat, so kann doch sehr viel aus dem Industriekletterbereich auch im Bergsport verwendet werden. Hans